Energetische Tierkinesiologie

WIFI-Diplomlehrgang

Inhalte:

  • Austesten mittels Biotensor (Einhandrute) und kinesiologischem Muskeltest.
  • Durchführen von Surrogat-Tests.
  • Erlernen energetischer Fernbehandlungen und Aura-Arbeit bei Tieren.
  • Erstellen eines Stress-Diagramms zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte.
  • Einsetzen neuer Homöopathie (Arbeit mit Symbolen, Zeichen ein- schwingen,...).
  • Anwenden des Spiegel-Gesetzes zwischen Tier und Tierhalter.
  • Trainieren der Intuition für das Arbeiten mit Tieren.
  • Aktivieren Ihres persönlichen Zuganges zur Tier-Kommunikation.
  • Energetisches Begleiten der Tiere ins Licht - auf ihrem letzten Weg.
  • Diplomprüfung

Zielgruppen:

  • Human-Energetiker und Kinesiologen zum Ausbau ihrer Qualifikation.
  • Erwachsene (ohne Vorkenntnisse) mit Interesse an ganzheitlichen Methoden für Tiere.
  • Tierärzte, Tierpfleger, Tiertrainer zur Erweiterung ihrer Fachkompetenz.

Diplomlehrgang Salzburg 2018/19

Diplomlehrgang Wels 2019