„Neue Homöopathie“ nach Erich Körbler®

Erich Körbler entdeckte Symbole, die negative Signale unseres Energieflusses im Körper positiv beeinflussen. Er nannte es "Neue Homöopathie", wofür er in Brüssel international ausgezeichnet wurde. Die "Neue Homöopathie nach Körbler®" bietet zahlreiche Einsatzmöglichkeiten, für Menschen, Tiere, Pflanzen sowie berufliche und private Belange.

Samstag, 02.11.2019, 09.00 - ca. 17.15 Uhr
Familienbundzentrum 4550 Kremsmünster
Preis: EUR 175,00/TN i
nklusive Skript exklusive Testtabellen, Tensor
Bei gleichzeitiger Anmeldung von mind. 2 Freunden/Innen EUR 155,00 je Teilnehmer und Workshop


Inhalte:

  • Abwendungsmöglichkeiten der "Neuen Homöopathie nach Körbler®"
  • Umgang mit dem Biotensor/Einhandrute
  • Energiestatus nach Körbler®
  • Ausleiten von energetischen Schadstoffen
  • Chakren-Harmonisierung

Nutzen: 

  • Sie können das Erlernte sofort für sich und Ihre Familie einsetzen.
  • Sie erfahren, wie und wofür Sie die der "Neuen Homöopathie nach Körbler®" einsetzen können.
  • Sie erlernen, wie Sie Ihre Selbstheilungskräfte stärken können.
  • EnergetikerInnen erweitern Ihr Angebot für Ihre KlientenInnen.

KEINE VORKENNTISSE ERFORDERLICH!

Mitzubringen: Buch "Medizin zum Aufmalen 1"von Petra Neumayr und Roswitha Stark und Tensor, falls vorhanden!

Anmeldung ab sofort telefonisch (0650-69 36 007) 

oder per Mail (gudrun.scharax@gmx.at)