Grenzen setzen

Grenzen setzen - Endlich frei von Schuldgefühlen

Sich behaupten und auch einmal NEIN sagen, heißt Grenzen setzen, ohne dabei andere zu verletzen. In diesem Kurs aktivieren wir Ihr Selbstbehauptungstalent und steigern Ihre Eigenkompetenzen.

Sie sagen "JA", obwohl Sie "NEIN" meinen und ärgern sich anschließend? 

Dann geht es Ihnen wie vielen anderen Menschen. Es gibt zahlreiche Gründe, Ja anstatt Nein zu 
sagen und somit keine Grenzen zu setzen. Sei es aus Bequemlichkeit, Angst andere zu verletzen oder auch aus Schuldgefühlen und Selbstzweifel. Wenn wir unsere Ängste und Bedürfnisse die hinter dem NICHT NEIN-SAGEN KÖNNEN kennen, werden wir uns selbst bewusst und es gelingt uns immer besser Grenzen ohne Schuldgefühle setzen zu können.

In diesem Workshop betreiben wir Ursachenforschung und entwickeln wirksame Nein-sage-Strategien, 

um unsere Grenzen konstruktiv abzustecken und mit einem freundlichen, aber bestimmten "nein" sich Respekt zu verschaffen.


Sie werden sehen, NEINSAGEN ist eigentlich GANZ EINFACH!

Termine:

Di, 24.09.2019 / 18:30 - 21:00 Uhr
in Kirchdorf an der Krems
Preis: 25,00 EUR AK-Preis: 22,50 EUR

Di, 01.10.2019 / 18:30 - 21:00 Uhr
in Pettenbach
Preis: 25,00 EUR AK-Preis: 22,50 EUR

Di, 08.10.2019 / 18:30 - 21:00 Uhr
in Vöcklabruck
Preis: 25,00 EUR AK-Preis: 22,50 EUR

KURS BUCHEN